Sternenhimmel im August 2017

Sternenhimmel im August 2017
Sternenhimmel im August 2017 – Albireo 0.9.5

Der August kann mit einer Besonderheit aufwarten; denn am Montag, den 21. findet eine totale Sonnenfinsternis statt. Allerdings nur in den USA; von Mitteleuropa ist nichts (nicht mal partiell) zu erkennen; daher überspringe ich hier blasphemisch dieses Thema und wende mich wieder dem Nachthimmel zu.
Denn im August verbessern sich die Beobachtungsbedingungen für Amateurastronomen deutlich. Die Nächte werden wieder länger und vor allem Dingen dunkler, da die Sonne gegen Mitternacht schon wesentlich tiefer unter dem Norhorizont verschwindet.

„Sternenhimmel im August 2017“ weiterlesen

Milchstraßenwanderung im Juli 2017

Sternenhimmel im Juli 2017
Sternenhimmel im Juli 2017 – Albireo V.0.9.4

Die kürzeste Nacht und der längste Tag des Jahres liegen nun hinter uns; die Nächte des Juli sind zwar immer noch kurz; werden nun aber ganz allmählich wieder etwas dunkler und einen Tick länger; jeden Tag kommen ein paar Minuten hinzu. Astronomischer Höhepunkt der Nächte sind nicht so sehr die Planeten – sondern das sommerliche Band der Milchstraße.

„Milchstraßenwanderung im Juli 2017“ weiterlesen