Kurstag 5: Astrofotografie mit Startracker

Umgebung Nordamerikanebel & Pelikannebel
Nordamerikanebel & Pelikannebel. 19x 70 Sekunden bei 150 mm Brennweite.

Wie erstellt man eigentlich diese epischen Astroaufnahmen der Milchstraße – oder von Sternfeldern, aus denen dem Betrachter Staubbänder, eingebettete Nebelkomplexe und leuchtende Sternwolken buchstäblich entgegenspringen?

Zur Überraschung unserer Teilnehmer ist dabei gar nicht viel sperriges Equipment erforderlich:  Ein Stativ mit Spiegelreflexkamera, 3 Stück (zugegebenermaßen nicht ganz billiger)  ‘Hardware’ und für die spätere Verarbeitung der Fotos ein Desktop-PC mit entsprechender Software.

„Kurstag 5: Astrofotografie mit Startracker“ weiterlesen

Die Tücke mit der parallaktischen Montierung

Parallaktische Montierung
Parallaktische Montierung

Erinnern Sie sich noch an Ihre ersten (und vielleicht letzten) astronomischen Gehversuche? Und sind Sie schließlich beim Aufstellen des Teleskops verzweifelt? Dann „Die Tücke mit der parallaktischen Montierung“ weiterlesen