Nutzungsbedingungen

Wenn Sie die Webseiten von astronomie.gotozero.de und stecknitz-astronomie.de und deren Dienste und Software nutzen, erkennen Sie gleichzeitig die folgenden Nutzungsbedingungen an:

1. Cookies

Sie werden über die Privacy-Schaltfläche daruf hingewiesen, ob Cookies auf der jeweiligen Seite verwendet werden.
Cookies sind Dateien, die ein Server auf dem Endgerät, mit dem Sie auf diese Webseite zugreifen, speichert. Sie enthalten Informationen, die bei einem Zugriff auf unsere Dienste abgerufen werden können und so eine effizientere und bessere Nutzung unserer Angebote ermöglichen.

Die Cookies dienen einer Verbesserung von Diensten und der Nutzung bestimmter Features. Darüber hinaus werden Cookies unter anderem auch verwendet, um statistische Werte zu den Webseiten, beispielsweise über die Anzahl der Besucher, zu erheben.
Diese Webseiten nutzten dazu auch Cookies von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics.
Zu keinem Zeitpunkt identifizieren die auf Ihrem Endgerät platzierten Cookies jedoch den Nutzer selbst, sondern ausschließlich das verwendete Gerät. Eine Zuordnung der durch die Cookies gespeicherten Informationen zu ggf. von Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten findet nicht statt.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor dem Setzen von Cookies informiert oder das Setzen von Cookies blockiert. Unter Umständen sind dann bestimmte Funktionen der Webseiten für Sie nicht nutzbar.

2. Betreiber

Herausgeber von dieser Webseiten ist Frank Szemkus, im folgenden Betreiber genannt.  Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen dieses Dienstes jederzeit
und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

stecknitz-astronomie.de ist ein kostenloser Informations-Dienst des Internets, d. h. durch die Nutzung des Dienstes entstehen keine Kosten.
Es ist jedoch möglich, dass Ihnen Ihr Internet-Provider oder Online-Dienst zeitabhängige Kosten für Ihren Internet-Zugang berechnet und dass Ihnen Ihr Telekommunikationsunternehmen ggf. anfallende Telefonkosten in Rechnung stellt.

3. Keine Gewähr

Der Betreiber übernimmt für den Inhalt der Webseiten keine Gewährleistung oder Haftung auf Richtigkeit und Vollständigkeit.
Ebenso wird keinerlei Gewährleistung auf die Funktionstüchtigkeit des Dienstes gegeben. Links zu Webseiten Dritter werden Ihnen auf dieser Webseite als reine Serviceleistung
bzw. als Hinweis angeboten. Für die Inhalte, zu denen verlinkt wird, sind die Anbieter der jeweiligen Webseiten selbst verantwortlich.
Der Herausgeber billigt die Drittinhalte weder, noch soll durch die Verlinkung eine Verbindung zwischen dem Herausgeber und diesen Inhalten
hergestellt werden.

Sämtliche Veröffentlichungen in diesen Webseiten erfolgen ohne Berücksichtigung eines eventuellen Patentschutzes.  Warennamen werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.

4. Urheberrecht

Die auf diesen Webseiten enthaltenen Texte, Bilder und andere Inhalte sind urheberrechtlich geschützt  und dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Frank Szemkus weder ganz noch teilweise vervielfältigt, weitergegeben,
oder verbreitet werden.

5. Bestimmungen zur Nutzung des Kleinanzeigenmarktes

Der Betreiber genannt, ist nicht Vertragspartner der zwischen den Benutzern des Kleinanzeigenmarktes eventuell geschlossenen oder zu schließenden Verträge jeglicher Art, die aus der Veröffentlichung der Kleinanzeigen zustande kommen. Der Wortlaut und Abschluss dieser Verträge ist ausschließlich Sache der Benutzer.
Anzeigen, die von privaten oder gewerblichen Nutzern im Kleinanzeigenmarkt aufgegeben werden, müssen den allgemeinen Rechtsgrundlagen des BGB, HGB, AGB-Recht, Urheberrechtsgesetz, Verbraucherkreditrecht, Gewerbeordnung, UWG, Strafgesetzbuch, hier insbesondere das Jugendschutzgesetz etc. entsprechen, ohne dass sie vorab vom  Betreiber überprüft worden sind.
Einschränkungen für aufgegebene Kleinanzeigen:

Der Betreiber behält sich das Recht vor Anzeigen mit pornographischen, pädophilen oder anderen erotischen Hintergründen nicht zu veröffentlichen. Desgleichen auch Anzeigen mit nazistischen, rassistischen oder volksverhetzenden Inhalten, Aufrufen zu Gewalttaten oder ähnliche.
Der Betreiber haftet nicht für fehlerhafte Anzeigen bezüglich Grammatik wie Rechtschreibung, Kommastellung etc
Ebenfalls haftet der Betreiber nicht für Links von oder zu fremden Anbietern
Des Weiteren ist es nicht erlaubt, illegale Kopien oder Downloads von CDs, Disketten oder DVDs anzubieten.
Für alle vom Inserenten eingestellten Bilder, Grafiken, Texte in den Anzeigen, sollten diese dem Urheberrecht oder dem Patentrecht unterliegen, übernimmt der Betreiber keine Haftung.
Anzeigen mit gewerblichem Hintergrund werden nicht veröffentlicht. Für gewerbliche Anzeigen ist mit dem Betreiber der Webseite Kontakt aufzunehmen.

Jede eingegangene Anzeige wird vor Veröffentlichung vom  Betreiber auf Missbrauch der vorgenannten Bestimmungen geprüft und im Missbrauchsfall ohne Angaben von Gründen nicht ins Netz gestellt.

Für den Fall, dass eine Anzeige nicht ins Netz gestellt worden ist, kann der Inserent keine Entschädigung erwirken. Zum Löschen einer Anzeige durch den Betreiber reicht bereits der Verdacht, dass gegen die Nutzungsbestimmungen verstoßen worden ist.

Die Datenbank der Inserate wird als geistiges Eigentum betrachtet. Sie darf nicht kopiert werden oder in anderen Medien veröffentlicht ohne die schriftliche  Zustimmung des Betreibers.

Gerichtsstand ist D- 23909 Ratzeburg, Schleswig-Holstein.

In diesem Kleinanzeigenmarkt dürfen ausschließlich Artikel angeboten werden, die nur astronomischen Aktivitäten und Zwecken zugeordnet sind.

Sollte aus irgendwelchen Gründen eine der vorstehenden Bedingungen ungültig sein, so wird die Wirksamkeit der anderen Bedingungen nicht berührt.

 

6. Software-Lizenzvertrag zur Nutzung der Albireo-Software
Benennungen

LIZENZNEHMER sind im Folgenden der Installateur und der Benutzer des
Programmpakets ‘Albireo’, welches im Downloadbereich auf
www.stecknitz-astronomie.de als Installationsprogramm
‘AlbireoSetup.exe’ zum Download angeboten wird.
Das Programmpaket wird unter dem Verzeichnis ‘Albireo’
im Programme-Ordner vom Setup-Programm installiert.

SOFTWARE wird im Folgenden das Computerprogrammpaket ‘Albireo’
genannt. Bei der Setup-Datei ‘AlbireoSetup.exe’
handelt es sich um das vom Entwickler zum Download bereitgestellte
Installationprogramm, das die SOFTWARE auf dem Zielrechner des
LIZENZNEHMERS innerhalb des Programmordners in das Verzeichnisses
‘Albireo’ installiert.

HERSTELLER bezeichnet im Folgenden den Entwickler der SOFTWARE
Frank Szemkus, wohnhaft in D-23919 Berkenthin.

Nutzung

Der LIZENZNEHMER darf die Software ohne Zahlung einer Lizenzgebühr
auf seinem Rechner installieren und nutzen.
Die Setup-Datei darf vielfältigt und weitergegeben werden.
Die Weitergabe der Setup-Datei ist erlaubt,
wenn sie ebenfalls ohne Lizenzgebühren angeboten wird;
Kosten dürfen nur zu Vervielfältigungs- und Distributionszwecken
(z.B. Hostinggebühren, Brennen auf CD-ROM) erhoben werden.
Die Weitergabe der Setup-Datei muss unter den gleichen
Lizenzbedingungen erfolgen.
Dem LIZENZNEHMER ist es nicht gestattet, die SOFTWARE zurückentwickeln
(Reverse Engineering), zu dekompilieren oder zu disassemblieren.
Die Paragraphen §§ 69d, 69e UrhG bleiben unberührt.

Urheberrecht

Die mit der SOFTWARE mitgelieferte Dokumentation, Bilder und
Daten-Dateien unterliegem dem Urheberrecht und dürfen nur zum Zwecke
der Funktionsfähigkeit der SOFTWARE verwendet werden.
Eine getrennte Verwertung ist ohne schriftliche Zustimmung
des HERSTELLERS verboten. Insbesondere ist es verboten,
einzelne Dateien des Softwarepaketes ohne schriftliche
Zustimmung des HERSTELLERS weiterzugeben.

Gewährleistung

Die SOFTWARE ist unter größt möglicher Sorgfalt entwickelt worden;
allerdings sind Softwarefehler auch in dieser SOFTWARE nicht
auszuschließen. Der LIZENZNEHMER hat keinen Gewährleistungsanspruch
auf die SOFTWARE. Insbesondere hat der LIZENZNEHMER hat kein Anspruch
auf Behebung eines Softwarefehlers, auf Verbesserung des
Programmverhaltens oder auf Implementierung eines neuen Features.

Haftung

Der HERSTELLER haftet nur bei grob fahrlässig verursachten Schäden.
Der HERSTELLER haftet nicht für fahrlässig verursachte mittelbare Schäden
oder Folgeschäden (etwa Produktionsausfall oder entgangenem Gewinn).
Der HERSTELLER haftet ebenfalls nicht für leicht fährlässig
verursachte Schäden. Der LIZENZNEHMER wird gehalten, seine Daten
in regelmäßigen Zeitabständen zu sichern, um eventuelle Auswirkungen
eines Schadensfalls minimal zu halten. Bei Auftreten eines schweren
Softwarefehlers, der z.B. zu einem Datenverlust führt oder die
Funktionsfähigkeit anderer Computerprogramme unterbindet,
ist der LIZENZNEHMER angehalten, die SOFTWARE von seinem Recher
zu entfernen.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein,
wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.
Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Bestimmung
eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame
Regelung zu treffen.

Sonstiges

Der Entwickler behält sich das Recht vor, spätere Versionen der
SOFTWARE mit veränderten Lizenzbedingungen zur Verfügung zu stellen.
Den Kunden wird nicht das Recht eingeräumt, im Vorab über
Lizenzänderungen neuerer Versionen der SOFTWARE unterrichtet
zu werden.

Der Gerichtsstand ist Ratzeburg (Schleswig Holstein).
Dieser Lizenzvertrag unterliegt dem deutschen Recht.