New Horizons passiert Ultima Thule

Am 1. Januar passiert die Sonde New Horizons, die im Juli 2015 den Zwergplaneten Pluto gestreift hatte, nun ein weiteres Objekt des Kuiper-Gürtels. Es wird Ultima Thule genannt und ist mit ca. 6.5 Milliarden Kilometer Distanz das am weitesten von der Erde entfernte Objekt, das je mit einer Sonde besucht Weiterlesen…

Sternenhimmel im Juli 2015

Sternenhimmel im Juli - 1. Nachthälfte

Sternenhimmel im Juli – 1. Nachthälfte

Die hellen Nächte haben nun ihren Höhepunkt erreicht. Bereits Ende Juni zum kalendarischen Sommeranfang gab es die kürzeste Nacht und den längsten Tag. Anfang Juli ist darüber hinaus auch Vollmond, so dass nicht nur der Nordhimmel von der knapp unter dem Horizont liegenden Sonne  beschienen wird, sondern auch der Süden vom tief stehenden Mond.

(mehr …)