Chile!

Über Chile
Über Chile – Traumziel eines jeden Astrofotografen

Im Februar war ich beruflich in Chile unterwegs. Natürlich hatte ich die mir zur Verfügung stehende freie Zeit genutzt, um der nächst gelegenen Sternwarte, dem La-Silla-Observatorium, einen Besuch abzustatten. In der letzten Nacht konnte ich dann noch einen Blick in den dunkelsten Nachhimmel der Welt zu werfen. Ein unvergessliches Erlebnis.

Kuppel des la Silla Teleskops
Kuppel des La Silla Hauptteleskops

Der La Silla Reflektor
Das Innere: Der La Silla Exo-Planetenjäger –
mit 3.6 m Spiegel

Kuppeln in unterschiedlicher Größe
Blick vom Hügel des Hauptteleskops: Kuppeln in unterschiedlicher Größe

Blick auf eine Kuppel mit Gebäudeanbau
Blick auf eine Kuppel mit Gebäudeanbau

Das NTT-Teleskop
Das NTT-Teleskop.
Spiegeldurchmnesser: 3.5m

Blick auf das La Silla Areal
Blick auf das La Silla Areal vom Beobachtungsplatz aus bei Punta Colorada

Südmilchstraße
Blick auf die Südmilchstraße. Oben: Carina-Nebel
Mittig: Kohlensack

Startrails des südlichen Himmelspols
Startrails des südlichen Himmelspols

Alle Bilder (c) Frank Szemkus