Messier-Objekte

Charles Messier
Charles Messier (1730 – 1817)

Charles Messier (26. Juni 1730 – 12. April 1817) war ein berühmter französischer Astronom zur Zeit Ludwigs des XV. Er wurde von ihm ‚Mein Kometenfrettchen‘ genannt, da er es sich zur Aufgabe gemacht hatte, alle Kometenerscheinungen am Himmel systematisch zu erfassen.

Allerdings kam ihm ab und zu ein ‚Problemkomet‘ vor die Linse: Denn während Kometen im Laufe von Tagen ihre Position unter den Sternen verändern, blieben einige ähnlich strukturierte Objekte in fester Position. Um nicht ständig darauf hereinzufallen, erfasste Messier diese Objekte in einem Katalog, der später Messier-Katalog genannt wurde. Insgesamt sind dort 110 Objekte niedergeschrieben (von Messier stammten aber eigentlich nur 45).

Und natürlich ist es Ziel und Herausforderung eines jeden DeepSky-Astrofotografen, selbst einmal eine eigene Fotosammlung all dieser Objekte anzufertigen. Dabei handelt es sich um Sternhaufen, Planetarische Nebel, Galaktische Nebel und Galaxien. Hier nun meine – noch unvollständige – Sammlung.

Krebsnebel (M1)
Krebsnebel (M1)

M1

M2
Kugelsternhaufen M3
Kugelsternhaufen M3 im Sternbild Bärenhüter. Entfernung etwa 33000 Lichtjahre.

M3

M4
Messier 004

M4

M5
Messier 6 - Schmetterlingshaufen
Messier 6 – Schmetterlingshaufen im Sternbild Skorpion (DEC -32 Grad!)

M6

Geringe Kulminationshöhe: Teile von Messier 7
Geringe Kulminationshöhe: Teile von Messier 7 im Sternbild Schütze; wegen seiner stark südlichen Position (DEC -34 Grad!) in Schleswig-Holstein nur am Horizontrand zu erspähen.

M7

Lagunennebel
Lagunennebel – Messier 8 im Sternbild Schütze

M8

M9 M10 M11 M12
Kugelsternhaufen M13
Kugelsternhaufen M13

M13

Kugelsternhaufen M14
Kugelsternhaufen Messier 14 (NGC 6402), 30000 Lichtjahre Entfernung, 1 Mio Sonnenmassen im Sternbild Schlagenträger

M14

M15
Adlernebel (M16)
Adlernebel (M16, NGC 6611) im nörlichen Bereich des Sternbilds Schütze. Entfernung: 7000 Lj

M16

M17 M18 M19
Trifidnebel M20
Trifidnebel M20 im Sternbild Schütze

M20

Offener Sternhaufen M21
Offener Sternhaufen M21 im Sternbild Schütze

M21

Kugelsternhaufen M22
Messier 22: Der König der Kugelsternhaufen der nördlichen Hemisphäre (Deklination -24°) im Sternbild Schütze

M22

M23
Messier 24 - Kleine Sagittariuswolke
Messier 24 – Kleine Sagittariuswolke im Sternbild Schütze

M24

M25 M26
Hantelnebel M27
Hantelnebel M27 – Planetarischer Nebel im Sternbild Füchschen

M27

M28
M29 M30
Andromedagalaxie M31
Andromedagalaxie M31 / Sternbild Andromeda

M31

Zwerggalaxie M32
Zwerggalaxie M32 im Sternbild Andromeda; Begleitgalaxie vom Andromedanebel

M32

Dreiecksgalaxie M33 im Sternbild Dreieck.
Dreiecksgalaxie M33 im Sternbild Dreieck. Entfernung ca. 2.8 Mio. Lichtjahre. Sie gehört mit dem Andromedanebel M31 und der Milchstraße zur sog. ‚Lokalen Gruppe‘.

M33

M34
M 35
Offener Sternhaufen Messier 35; im Hintergrund der offene Sternhaufen NGC 2158 im Sternbild Zwillinge

M35

M36
Messier 37
Messier 37, Offener Sternhaufen im Fuhrmann

M37

M38 M39 M40
M41
Orionnebel M42
Orionnebel M42 im Sternbild Orion

M42

De Marians Nebel M43
De Marians Nebel M43 im Sternbild Orion, direkt angrenzend an M42

M43

Praesepe (M44)
Sternhaufen M44 (Praesepe, Krippe) im Sternbild Krebs

M44

M45-Plejaden
Offener Sternhaufen M45 – Plejaden – im Sternbild Stier mit vordergründigem Reflexionsnebel

M45

M46 M47 M48
M49 M50
Strudelgalaxie (M51)
Strudelgalaxie (M51) / Sternbild Jagdhunde

M51

M52
M53 M54 M55 M56
Ringnebel M57 im Sternbild Leier
Ringnebel M57 im Sternbild Leier; Entferneung ca. 2300 Lj

M57

M58 M59 M60
M61 M62
Messier 63
Messier 63, auch Sonnenblumengalaxie gennannt. Sie steht im Sternbild Jagdhunde und gehört zur sog. M51-Gruppe.

M63

M64
Messier 64 – Die Black-Eye-Galaxie. Sie ist etwa 24 Mio. Lichtjahre entfernt. Sie befindet sich im Frühjahrssternbild ‚Haar der Berenike‘.

M64

Galaxie M65
Galaxie M65 im Sternbild Löwe, Teil des Leo-Tripletts

M65

Galaxie M66
Galaxie M66 im Sternbild Löwe, Teil des Leo-Tripletts

M66

M67 M68
M69 M70 M71 M72
M73
Galaxie M74
Spiralgalaxie M74 in den Fischen, etwa 30 Millionen Lichtjahre entfernt

M74

M75
M76 - Kleiner Hantelnebel
M76 – Kleiner Hantelnebel

M76

M77
Reflexionsnebel M78
Reflexionsnebel M78 im Sternbild Orion

M78

M79 M80
Bodes Galaxie M81
Bodes Galaxie M81 im Sternbilf Großer Bär

M81

Zigarrengalaxie M82
Zigarrengalaxie M82 im Großen Bären

M82

M83 M84
M85 M86
Kern von M87
Kontrastverstärkte Vergrößerung von M87 mit sichtbarem Jet

M87

M88
M89 M90 M91
Kugelsternhaufen Messier 92
Kugelsternhaufen Messier 92 im Sternbild Herkules. Entfernung ca. 27000 Lichtjahre.

M92

M93 M94 M95 M96
M97 M98 M99 M100
Feuerradgalaxie M 101
Feuerradgalaxie M 101 im Großen Bären; Entfernung etwa 30 Millionen Lichtjahre

M101

M102 M103
M 104
Messier 104, die Sombrerogalaxie, etwa 30 Mio Lichtjahre entfernt

M104

M105 M106 M107 M108
M100 M110