Unser Zentralgestirn – Die Sonne. Sie ist unser Heimatstern; etwa 149 Millionen Kilometer entfernt. Das Licht benötigt für diese Distanz etwa 8 Minuten. Bei dem uns zweitnächsten Stern – Proxima Zentauri – ist das Licht schon mehr als 4 Jahre unterwegs…

Die Bilder der Galerie zeigen die partielle Sonnenfinsternis vom März 2015 und den Merkurtransit 2016.

Weitere Bilder zeigen unseren Erdtrabanten, den Mond,  im Wechselspiel mit dem Sonnenlicht: Die verschiedenen Mondphasen, Mondfinsternisse 2015 und 2018. Er umkreist die Erde auf einer leicht elliptischen Umlaufbahn zwischen 363300 km 405500 km Entfernung.

(c) Frank Szemkus

Der Mondphasen-Film der Stecknitz-Astronomen

Der Mond in seinen verschiedenen Phasen. Aufnahmen systematisch dokumentiert und zu einem Film zusammengefasst – inkl. passender Übergänge von: Joachim Richter (c). Musik (gemafrei): musicfox.com