Aktivitäten der Stecknitz-Astronomen und astronomische Ereignisse

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Totale Mondfinsternis

27. Juli 19:13 - 28. Juli 1:30

Am Freitag, den 27. Juli 2018 ist es wieder soweit!

Kupferroter Vollmond

Der Mond bewegt sich während seiner Vollmondphase in den Kernschatten der Erde. Sie taucht ihn wieder in ein geheimnisvolles, kupferfarbenes Licht.

Die Stecknitz-Astronomen versammeln sich zur Beobachtung dieses Himmelsspektakels ab ca. 20:00 Uhr am Radwanderweg (ehemaliger Bahndamm) bei Sierksrade – wenn das Wetter mitspielt. Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!

Verlauf der totalen Mondfinsternis am 27./28. Juli 2018
Standort: Berkenthin

  • Eintritt des Mondes in den Halbschatten: 19:13 Uhr MESZ (noch vor Mondaufgang)
  • Mondaufgang in Schleswig-Holstein: 21:14:44 Uhr MESZ
  • Eintritt des Mondes in den Kernschatten: 21:30:15 Uhr MESZ
  • Mitte der Finsternis: 22:21:44 Uhr MESZ
  • Austritt des Mondes aus dem Kernschatten: 23:13:11 Uhr MESZ
  • Partielle Phase endet: 00:19:00
  • Austritt aus dem Halbschatten: 01:28 Uhr MESZ
  • Monduntergang: 05:10 Uhr

Dauer der totalen Phase: 1h 42 Min

Quelle: TimeAndDate.de

Achtung: Am selben Tag findet auch die Mars-Opposition statt; wobei Mars mit maximaler Helligkeit am Nachthimmel im Sternbild Steinbock steht. Selbst für ein ungeübtes Auge ist er nicht zu übersehen.

Und das i-Tüpfelchen: Die ISS wird von 22:31 Uhr – 22:38 Uhr – von Westen kommend – den Himmel überqueren. Sie wird für ca. 6 Minuten sichtbar sein und eine maximale Höhe von 58° über dem Südhorizont erreichen. Dann winken wir doch Alexander Gerst & Co. mal zu!

 

 

 

 

 

Details

Beginn:
27. Juli 19:13
Ende:
28. Juli 1:30
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,