Galaxie M110

Nummer 2 lebt im Pfau

Auch die Raumsonde Voyager 2, die im Jahre 1977 von der NASA auf die Reise geschickt wurde, hat im November 2018 die sogenannte Heliopause erreicht. Dies ist eine Region, in der der Sonnenwind den interstellaren Plasmaströmungen weicht. Obwohl bereits sechs Jahre vorher Voyager 1 in diese Region vorgestoßen ist, können Weiterlesen…

M45-Plejaden

Kursfinale am 5. Dezember

– Am 5. Dezember fand der letzte Kurstag des Herbst/Wintersemesters des Astronomiekurses der VHS Berkenthin statt. Auch Gäste waren diesmal erschienen, die einmal in diese Veranstaltung hineinschnuppern wollten. Rückblick Am diesem Abend wurden alle wichtigen Themen der zurückliegenden Kurstage angesprochen: Von den Teleskoptypen und deren Aufbau, Teleskopmontierungen und -Kennzahlen. Auch Weiterlesen…

Besuch bei Bennu

Heute, am 3. Dezember 2018, nähert sich die Raumsonde OSIRIS-REx bis auf etwa 20 km dem Asteroiden Bennu. Die im September 2016  gestartete Sonde soll Proben von der Oberfläche des ca. 500 m großen Asteroiden entnehmen und zur Erde zurückschicken. Die Wissenschaftler erhoffen sich von dem Material weitere Erkenntnisse zur Weiterlesen…

Wanderung der Sonne durch die Tierkreissternbilder

Die Tierkreissternbilder

Am 9. Kurstag stand die Wanderung der Sonne durch die Tierkreissternbilder im Vordergrund. Natürlich wandert sie nur scheinbar durch die Sternbilder; vielmehr wechselt die Perspektive, wie wir die Sonne vor dem (fast) unendlich weiten Sternenhintergrund wahrnehmen, im Laufe des Jahres. Die Verwechselungsgefahr mit den astrologischen Tierkreiszeichen ist groß. Daher sollten Weiterlesen…