Orionnebel M42

Astrokurs-2. Tag: Schätze des Winterhimmels

Am 2. Kurstag standen die großartigen Sternbilder des Wintersternenhimmels im Vordergrund. Da der Himmel bedeckt war, haben wir für unsere Sternenwanderung das Astronomieprogramm ‚Albireo‘ verwendet. Unsere Route führte uns durch die Sternbilder Orion, Stier und Zwillinge. Sie liegen alle in der Nähe zur Milchstraße und beinhalten viele auffällige galaktische Nebel Weiterlesen…

Venus, Merkur und Antares

Doppelmorgensterne

Wer Mitte Januar 2019 in der Frühe aus dem Fenster blickt, wird Zeuge eines besonderen Naturschauspiels. Denn kurz vor Sonnenaufgang, im Südosten, stehen die beiden Planeten Venus und Jupiter gleichzeitig am Himmel. Venus befindet sich etwas weiter nordwestlich von Jupiter und strahlt etwas kräftiger. Der Helligkeitsunterschied zwischen den beiden Planeten Weiterlesen…

Venus – größte Elongation

Am 6. Januar erreicht die Venus die größte westliche Elongation (46°) von der Sonne. Der zeitliche Abstand vom Venusaufgang zum Sonnenaufgang ist nun am größten: Venusaufgang: ca. 04:45 Sonnenaufgang: ca. 08:30

M45-Plejaden

Kursfinale am 5. Dezember

– Am 5. Dezember fand der letzte Kurstag des Herbst/Wintersemesters des Astronomiekurses der VHS Berkenthin statt. Auch Gäste waren diesmal erschienen, die einmal in diese Veranstaltung hineinschnuppern wollten. Rückblick Am diesem Abend wurden alle wichtigen Themen der zurückliegenden Kurstage angesprochen: Von den Teleskoptypen und deren Aufbau, Teleskopmontierungen und -Kennzahlen. Auch Weiterlesen…