Der Sternenhimmel im September 2017

Sternenhimmel im September
Sternenhimmel im September – Albireo V.0.9.5

Der Sommer neigt sich dem Ende zu; die Tage werden nun merklich kürzer und die sommertypischen treuen Begleiter, die leuchtenden Nachtwolken, werden nun wieder für mindestens acht Monate verschwinden. Doch das stört den Hobbyastronomen nicht; denn nun gibt es wieder längere und vor allem dunklere Nächte mit vielen astronomischen Leckerbissen.

„Der Sternenhimmel im September 2017“ weiterlesen

Zwischen Kassiopeia und Perseus

Himmelsregion Perseus-Kassiopeia. Gekennzeichnet ist die Position des Embryonebels IC1848.
Himmelsregion Perseus-Kassiopeia. Gekennzeichnet ist die Position des Embryonebels IC1848. (Albireo V.0.9.3)

Der Sternenhimmel des Herbstes beginnt mit einem Drama, welches alljährlich neu aufgeführt wird. Die Story: Die schöne Königstochter Andromeda soll sterben. Sie soll dem Meeresungeheuer Cetus zum Fraß angeboten werden. Am Sternenhimmel hängt sie dabei am geflügelten Pferd Pegasus.  Unterhalb des Pegasus treibt sich bei den Fischen bereits der Cetus herum…

Und warum die grausame Götterstrafe? Weil ihre Mutter, die äthiopische Königin Kassiopeia so eitel und hochmütig ist. Da kann selbst ihr Mann Kepheus, König von Äthiopien, nichts machen. Doch der Retter ist unterwegs. Es ist Perseus, der den Kampf mit dem Meeresungeheuer aufnimmt, um Andromeda zu befreien.

„Zwischen Kassiopeia und Perseus“ weiterlesen