Die Mindmap unserer Galaxie

IC 1396, Elefantenrüsselnebel und Granatstern

Roter Emissionsnebel mit eingebettetem Sternhaufen und der berühmte Granatstern im Sternbild Kepheus

Innerhalb unserer Galaxie erscheint uns die aus Atomen und Molekülen zusammengesetzte Materie in verschiedenen Formen, Aggregaten und Gestalt.
Mal ist sie in leuchtenden Gasnebeln verteilt oder in Sternen, offenen Sternhaufen oder Kugelsternhaufen konzentriert. Doch alle diese Zustände sind wie ein Gespinst miteinander verwoben und spiegeln das Entstehen und Vergehen im Sternenleben wider…

(mehr …)

Öffnungsverhältnis oder was?

???

Teleskope für Einsteiger

Teleskope für Einsteiger

Beim Teleskopkauf stößt man immer wieder auf den Begriff ‚Öffnungsverhältnis‘. Er begegnet uns z.B. in der Formulierung ‚Das Öffnungsverhältnis dieses Teleskops beträgt f/12‘. Was es mit dieser merkwürdigen Formulierung auf sich hat, warum sie uns sehr viel über das Teleskop verrät und warum die Beschreibung in obiger Formulierung ziemlicher Humbug ist, das erfahren Sie in diesem Artikel.

(mehr …)

Begriffe für den Teleskopsuchenden

Entschließt man sich dazu, ein Teleskop zu erwerben – entweder neu oder gebraucht – so steht der Laie zunächst einmal vor etwas sperrigen Begriffen wie z.B. Dispersion, Apochromat, ED-Refraktor usw. Ziel an diesem Kurstag war es, hier erst einmal Ordnung in die sehr fachspezifische Teleskopnomenklatur – insbesondere für Linsenteleskope – zu bringen.

(mehr …)

Das Auf- und Einstellen eines Teleskops

Andromeda-Galaxie (M31)

Andromeda-Galaxie (M31)

Nicht selten stehen Astronomieneulinge vor der Frage, wie ein Teleskop mit einer parallaktischen Montierung professionell aufgestellt und für die astronomische Beobachtung korrekt eingestellt wird. Bei einer einfachen Gabelmontierung ist das i.a. kein Problem; doch eine parallaktische Montierung mit einem höherwertigen Instrument erfordert etwas mehr Vorbereitung, will man Ihre unbestreitbaren Vorteile richtig ausspielen.

(mehr …)