Die schöne Kassiopeia und ihr PAC-Man

Was hat die antike griechische Schönheit Kassiopeia, die Gattin des Kepheus, mit PAC-Man zu tun? Nun, Pacman ist nicht ihr moderner Geliebter, sondern – die Älteren unter uns werden es wissen – ein berühmtes Kult-Vidoespiel aus den 80er Jahren. Das kann  natürlich nicht bedeuten, dass sie ebenfalls Pacman spielte, wenn man ihr Alter berücksichtigt. (mehr …)

Feldstecher-Spezialitäten im September 2014

Sternenhimmel im September 2014

Sternenhimmel im September 2014

Der Sommer neigt sich langsam seinem Ende entgegen. Am Sternenhimmel – zu ‚Standardbeobachtungszeit‘ um 22:00 Uhr zeigt sich, dass das Sommerdreieck, welches wir in den letzten Wochen thematisiert hatten, bereits fast komplett auf der Westhälfte des Firmaments verschoben ist. Im Osten steigt langsam die Herbst-Konstellation empor: Die Sternbilder Pegasus, Andromeda, Perseus & Co. Sie bieten viele interessante Beobachtungsobjekte, die auch mit kleineren optischen Hilfsmitteln, etwa Feldstecher, zu beobachten sind. Der berühmteste unter Ihnen ist wohl der Andromeda-Nebel M31; es ist unsere Nachbargalaxie. (mehr …)

Komet Jaques

Hier ein AVI des Kometen Jaques (C/2014 E2) aus der Nacht vom 26. August 2014. Der Komet stand im Sternbild Kassiopeia und war freiäugig nicht zu beobachten; allerdings kein Problem für Feldstecher und Fernrohr. Nachdem Detlev bereits ein Kometen-AVI angefertigt Weiterlesen…

Hochnebel im Sommer

Seien wir Astrofreaks mal ehrlich… Eigentlich macht das Sternegucken auch im Sommer Spaß. Angenehme Temperaturen, keine abgefrorenen Finger am Okular; vorher vielleicht noch ein kühlendes Bad genossen oder direkt vom Grillen zum Spechteln übergegangen – wenn die Nächte nur nicht so hell und so kurz sind!  Doch ab Mitte Juli jedoch wendet sich das Blatt…

(mehr …)